Tai Chi

Stille in Bewegung

Wer seinen Organismus in Schwung bringen will, muß nicht unbedingt aufs Tempo drücken. Zahlreiche Studien weltweit belegen, daß die langsamen Tai-Chi-Übungen die Kreislaufwerte genauso verbessern wie Zumba oder Joggen. Zudem bringen die fließenden Bewegungen eine tiefe Entspannung und wohltuende Lockerung für steife Gelenke, verbessern die Körperhaltung und die Atmung. Mit der Zeit werden Sie stark wie ein Bauer, gelenkig wie ein Kind, gelassen wie ein Weiser.

Zu den Kursen s. Termine